Startseite » Make OWL

Kategorie: Make OWL

Es wird Zeit für neue Formen der Zusammenarbeit: Maker MeetUp am 27. März per Skype!

Liebe Maker in OWL,
die Zeiten sind schwierig, für jede/n von uns! Home Office, Projektabsagen, geschlossene Institutionen, unklare Perspektiven, wie es weitergehen wird und wie lange die Einschränkungen dauern. Das verunsichert und macht Angst – Unternehmen in OWL genauso wie Hochschulen, Bildungseinrichtungen, Selbstständigen und Maker-Initiativen. Aber vielleicht ist es gerade deshalb auch die Zeit, neue Formen der Zusammenarbeit auszuprobieren um die Isolation zu durchbrechen?

Jetzt gilt es wie nie zuvor

  • gemeinsam kreativ zu werden und alle Möglichkeiten der Online-Kooperation zu nutzen,
  • innovative Tools der Projektplanung gemeinsam auszuprobieren, die den Austausch und die Zusammenarbeit von Teams auch dezentral ermöglichen,
  • gute Ideen nicht einfach zu verschieben sondern in einen Pool einzubringen, der stetig wächst und in dem Kommunikation jederzeit möglich ist.

Wir möchten die aktuelle Situation gerne nutzen um gemeinsam im Rahmen des EFRE-Projekts MAKE OWL Methoden einer kreativen Online-Zusammenarbeit in der Projektplanung kennen zu lernen. Ein praktisches Testfeld für diese Zusammenarbeit kann aus unserer Sicht der erste MAKERTHON OWL sein. An diesem Format können wir gemeinsam ausprobieren, wie ein dezentrales Planungs-Team in unserer Region funktionieren kann. Alle sind herzlich eingeladen, an diesem Experiment teilzunehmen und dabei mehr über neue Methoden der Online-Kooperation zu lernen!

Aus diesem Grund möchten wir das geplante Maker MeetUp zum MAKERTHON OWL am 27. März nicht einfach absagen, sondern in Absprache mit den Kolleginnen vom urbanlab der TH OWL in Detmold, Kathrin Volk und Johanna Dorf, in ein Skype Treffen umwandeln. Im Mittelpunkt dieses Treffens soll wie geplant der erste MAKERTHON OWL stehen, der nach wie vor für den 14.-15. August 2020 in der WissensWerkStadt in Bielefeld geplant ist.

Bei dem Treffen werden wir neben ersten inhaltlichen Ideen auch verschiedene Formen des Online-Projektmanagements für Teams vorstellen und uns gemeinsam auf eine Methode für das weitere Vorgehen einigen. Vorschläge für gute Online-Tools sind jederzeit willkommen, wir freuen uns über Links und Tipps!

Wir laden herzlich ein zum

Maker MeetUp OWL
Freitag, 27. März 2020, 14-16 Uhr
Per Skype

Anmeldungen zum Maker MeetUp bitte bis zum 24. März unter diesem Link: https://doodle.com/poll/4eqcqx7v78m6wewc

Bitte senden Sie uns Ihren Skype Namen per Mail oder nehmen Sie direkt Kontakt auf unter annette.klinkert1. Wir erstellen eine Gruppe, über die sich jede/r einwählen kann. Skype  funktioniert übrigens auch über Handys – es braucht keinen Rechner oder einen festen Standort um dabei zu sein 😊.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen und Euch allen!

Herzliche Grüße

Annette Klinkert für das Projektteam MAKE OWL

Einladung: Maker Meetup zur Vorbereitung des MAKERTHON OWL 2020

An alle Maker in OWL: Die Vorbereitungen für den ersten MAKERTHON OWL 2020 gehen weiter! Am 14. und 15. August 2020 wird sich die WissensWerkStadt Bielefeld in ein kreatives Ideenlabor verwandeln. Gemeinsam werden wir versuchen, eine „Challenge“ für OWL mit „Maker-Methoden“ zu beantworten. Unser Ziel? Neue Ideen und praktische Lösungen für die Zukunft der Region!

Gerne möchten wir Sie und Euch auf den neusten Stand der Planungen bringen und das Projekt mit möglichst vielen Makern in OWL weiterentwickeln. Gemeinsam mit den MAKERTHON OWL-Partnern Open Innovation City Bielefeld, dem urbanLab der Technischen Hochschule OWL, dem Wissenschaftsbüro der Bielefeld Marketing GmbH und Energie Impuls OWL laden wir Sie und Euch sehr herzlich ein zum nächsten

Maker MeetUp OWL
am 27. März von 14 bis 17 Uhr
im UrbanLab der Technischen Hochschule OWL
Raum 2.230, Gebäude 2, 2. Etage
Emilienstraße 45, 32756 Detmold

Eine Anmeldung ist bis zum 20. März 2020 möglich. Bitte senden Sie eine E-Mail an annette.klinkert@city2science.de

 urbanLab der TH OWL

Das urbanLab besteht aus einem engagierten Forschungsteam aus 11 Professorinnen und Professoren mit ihren Lehrgebieten, sowie engagierten wissenschaftlichen MitarbeiterInnen  an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Als Experten ihrer jeweiligen Disziplin, beschäftigen sich die Mitglieder im engeren sowie im weiteren Sinne mit dem Forschungsfeld der Stadt, ihrem Umland und den dort lebenden Menschen. Im urbanLab werden diese Kompetenzen gebündelt und so inter- und transdisziplinäre Wechselwirkungen auf Quartiersebene sichtbar. In einem starken Netzwerk aus Kommunen, Städten, Gemeinden und Wirtschaft, kann das urbanLab transdisziplinär in einem umsetzungsstarken Cluster agieren und neue Forschungsinhalte gemeinsam erschließen. 

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Annette Klinkert, MAKE OWL
Kathrin Volk und Johanna Dorf, urbanLab TH OWL